Concept cars

Es ist das neue einzigartige Konzept des Wagens, der auf umweltfreundlichen und arbeitet erschienen es ist den abfallfreie nukleare Brennstoff praktisch. Bei der Bildung des Autos verwendeten die Hersteller die technische Füllung und die übrigen Materialien, die dem Wirt tollen der Strafen nicht zu erleben über die Notwendigkeit der Reparatur des Wagens beim täglichen Betrieb im Laufe von den 100 Jahren zulassen! Als Brennstoff, die Fachkräfte haben sich entschieden, schwach radioaktives Metall Thorium verwenden.

Zum ersten Mal war die Idee der Bildung des Autos unter Ausnutzung des gegebenen Elementes in 2009 auf der Ausstellung des Autos Chicago Auto Show von amerikanischem Erfinder Lawrance Kulessus verlauten lassen. Und den Ingenieuren der Gesellschaft Laser Power Systems, die Erfinder Charles Stiwenson leitete, es gelang, die Konzeption des neuen nuklearen Motors Cadillac World Thorium Fuel und sogar zu entwickeln, sie ins Leben erfolgreich zu verwirklichen. Die ersten Versuche der Nutzung Thorium verhalten sich zur Periode des Zweiten Weltkriegs, seiner meisten Sicherheit unter den übrigen radioaktiven Stoffen dankend. Die Gelehrten-Hersteller haben gezählt, dass ein Gramm Thorium 30 Tausenden Liter des traditionellen Brennstoffes äquivalent ist. Deshalb dem Besitzer des Autos ist es sich genügend mit 8 Grammen dieses Stoffes zu versorgen, um den „Liebling“ bis zum Lebensende mit dem notwendigen Brennstoff zu gewährleisten. Außerdem, im Laufe der Reaktionen bei der Bewegung hebt sich die überschüssige Energie heraus, die man für die Nachladung des Akkumulators und anderer Einrichtungen verwenden kann.

In der Bildung neu Concept cars verwendeten die Hersteller das ganz nicht standardmässige Herangehen an die Lösung der Probleme mit der alternativen Art des Brennstoffes und kardinal haben die moderne Vorstellung über die Autos geändert. Ihnen gelang es, in einer Entwicklung die Macht ohne Schaden für die Umwelt und die Umweltverträglichkeit zu vereinigen.

Wie bekannt, die Produktion der modernen Wagen, ihr Betrieb und die Verwertung wirken sich auf die Ökologie negativ aus, und die Frist ihres Dienstes wird von einigen Jahren beschränkt. Und die Neuheit von Cadillac fordert die Nachtankung und die Reparatur im Laufe von vielen Dutzenden der Jahre nicht. Die Funktionen der Systeme des Konzeptes unterscheiden sich von allen traditionellen Analoga.

Energie Thorium, Aktivierung aller internen Programm, arbeitet in den Mechanismus der Maschine effizient, verwandt mit dem menschlichen Nervensystem. Im Falle des ungeahnten Bruches in den Hauptknoten des Autos ist die Funktion der Absicherung vorgesehen, deshalb Concept cars kann und ohne Reparatur vollwertig funktionieren. Die Konstruktion des Wagens sehr flexibel ist eben fähig, wie die Muskel umgeformt zu werden, die Mechanismen intuitiv, zum Beispiel, je nach der Oberfläche des Weges verwaltend kann sich der Winkel der Räder ändern.


Concept cars

Concept cars Concept cars Concept cars Concept cars Concept cars Concept cars Concept cars Concept cars Concept cars Concept cars Concept cars Concept cars Concept cars Concept cars


Übrigens beeindruckt über die Räder, dieser Teil des Wagens besonders Concept cars, da bei ihr 24 enger Räder, die mit den eingebauten Induktionselektromotoren versorgt sind. Solche Räder fordern den Ersatz nicht, und brauchen nur die Regulierung jeder fünf Jahre. Der Reaktor des Autos ist in seinem hinteren Teil zwecks der Sicherheit gelegen. Wenn sich die Anwendung Thorium als Brennstoff im Verlauf der Tests wie das sichere und sichere Mittel bewähren wird, so wird bald das Konzept des neuen einzigartigen Wagens Realität. Und die Hauptländer können nach der Menge der Vorkommen Thorium – Indien und Australiens, die die 30 Prozente dieses Stoffes von allen Erdvorkommen besitzen, die weltweiten Führer auf dem Gebiet der Energetik werden.