Cybex sirona test 2019 – Die besten Kindersitz im Vergleich

Cybex Sirona Kindersitz behauptet, die beste Autositz in Gruppe 0+/1 Bezug auf Qualität und Sicherheit zu sein.

In den Kindersitz Cybex Sirona hat alle neuesten modernen Entwicklungen, Erprobung und Forschungen investiert.

Sirona Kinderautositz dreht sich um 360 Grad.

Für die bequeme Landung des Kindes im Auto kann der Sitz in beide Richtungen um 90 ° gedreht werden.

Cybex Sirona ist ein echter Durchbruch in der Kindersicherheit!

Dieser Autositz entspricht der europäischen Sicherheitsnorm ECE-R44/04 und erhielt die höchste Bewertung in der Gruppe 0+/1!

Eigenschaften:

  1. 360 ° Drehung.
  2. Position in Fahrtrichtung mit einem Airbag (9-18kg).
  3. Installation mit ISOFIX in einer Bewegung.
  4. Linearer Seitenaufprallschutz (L.S.P. System).

Führende Verbraucherorganisationen empfehlen, das Kind auf dem Autositz zu lassen, das gegen die Richtung des Autos installiert ist, auch für eine Gruppe von 0+. Ausgezeichnete Sicherheitsleistung und durchdachte Funktionalität haben den Sirona Kindersitz den Titel des Gewinners der führenden Organisation der Verbrauchertests Deutschland Stiftung Warentest 6/2012.

360 ° Drehmechanismus

Ein vernünftig durchdachter Mechanismus der Drehung des Stuhls um 360 ° erleichtert die Platzierung des Kindes im Autositz erheblich. Mit der Drehfunktion können Sie die Position des Autositzes ändern, ohne das Kind abzunehmen. Jetzt lässt sich das Kind leicht pflanzen und vom Stuhl entfernen, da es sich durch eine einfache Bewegung in Richtung Tür dreht.

Was ist der Unterschied zwischen Cybex Sirona und Cybex Sirona M2 i-Size?

Cybex Sirona (Cybex Sirona Plus) ist ein Autositz, in dem man ein Kind von Geburt bis zu einem Jahr gegen die Bewegung des Autos transportieren kann, indem Sie einen internen 5-Punkt-Sicherheitsgurt tragen.

Ungefähr ein Jahr (etwa 13 kg Gewicht) muss der Autositz in Fahrtrichtung gedreht werden und schon jetzt wird das Kind mit einem Sicherheitstisch befestigt.

Verwendung von Cybex Sirona (Sirona Plus) in Fahrtrichtung durch Befestigen eines Kindes mit Innengurten ist nicht möglich.

Sirona und Sirona Plus sind völlig identisch, der einzige Unterschied besteht in der Polsterung. PLUS – nicht glatter Stoff, die Textur erinnert an Jeans. Die Zusammensetzung des Stoffes ist gleich.

Pros dieses Modell
+ Drehmechanismus für die einfache Landung des Babys im Autositz.

Cons
– Die Verwendung einem Sicherheitstisch in Fahrtrichtung ist nicht für alle Kinder geeignet.
– Gegen die Bewegen können nur bis zu 13 kg eingesetzt werden.

Cybex Sirona M2 i-Size ist ein Autositz, bei dem das Kind gegen den Bewegungsablauf von Geburt an bis zu vier Jahren transportiert werden kann, indem es einen Fünf-Punkt-Sicherheitsgurt trägt. Bei Bedarf kann der Kinderautositz in 1-1,5 Jahren in Fahrtrichtung gedreht werden.

Das Kind wird sowohl in Fahrtrichtung als auch gegen den Bewegungsablauf mit internen 5-Punkt-Sicherheitsgurten im Autositz befestigt.

Pros
+ Möglichkeit, ein Kind mit einem Gesicht gegen die Bewegung von der Geburt bis 4 Jahre zu transportieren.
+ 5-Punkte-Sicherheitsgurte werden verwendet, um das Kind im Laufe alles Zeit der gesamten Nutzung des Autositzes zu befestigen.

Cons
– Es gibt keinen Schwenkmechanismus für einen bequemen Sitz des Babys im Autositz.

 

Was ist der Unterschied zwischen Cybex Pallas M-Fix und Cybex Pallas M-Fix SL?

Die SL-Version ist die getrimmte Version des Pallas M-Fix Autositzes. Es wurde als Budgetmodell eines sehr beliebten Kinderautositz hergestellt.

Es hat keine wesentlichen Elemente:

1 — Keine höhenverstellbare Kopfstütze. Dies ist eine patentierte Technologie, mit der Sie den Kopf Ihre Kind im Schlaf besser halten können.

2 — Keine Seitenschutz L.S.P. Beim Vollmodell wird sie in zwei Positionen aus dem Autositz gezogen, und beim SL-Modell gibt es nur Kunststoff mit ähnlicher Form.

3 – Keine gute Belüftung aufgrund der Verwendung einer einfacheren Budget Polsterung.

4 — Nein Liner für kleine Kinder. In Pallas M-Fix wird das Kind etwas näher an der Kopfstütze angehoben, und bei der SL-Version sitzt das Baby 2,5-3 cm tiefer.

5 — Keine Basis, für den Autositz in die Schlafposition zu kippen. Der Cybex Pallas M-Fix Kinderautositz kann leicht geneigt werden, und die SL-Version enthält keine solche Funktionalität.

In der SL-Version wurde fast alles, was den Pallas M-Fix so praktisch und sicher macht, getrimmt. Der Pallas M-Fix SL ist im Aussehen und im Namen ähnlich, aber im Wesentlichen ist er ein völlig anderer Kindersitz.

Die SL-Version kann mit Cybex Aura-Fix verglichen werden – sie sind sich in Funktionalität und Dekorationsmaterial sehr ähnlich. Das einzige ist, dass der SL einen etwas kleineren Sicherheitstisch hat und stilvoller aussieht.