Suzuki Splash

suzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splash

Das Auto Suzuki Splash eroberte Europa. Ehrlich gesagt, auch die Hersteller haben das nicht von einem kleinen Modell erwartet. Auch bei japanischen Käufern war ein lebensfähiger Unterkompakt gefragt. Mit der Beliebtheit eines Miniatur-Hecktürmodells entschied sich das Unternehmen, keine Zeit zu verschwenden und das Auto „Suzuki Splash“ zu aktualisieren.

Splash 2012-2014 und Designänderungen
Der neue Suzuki Splash 2012-2014 hat sich spürbar verändert im Design und im Äußeren des Körpers. Die Heckklappe erwarb einen neuen Stoßfänger, ein Kühlergrill aus einer aktualisierten Form und seitlich ausgedehnten Nebelscheinwerfern. Die Rückseite des Autos hat sich unwesentlich verändert. Sie kaufte ein dekoratives Kühlergrill an der Stoßstange und eine modifizierte Grafik der Rückleuchten. Der Heckklappe „Suzuki Splash“ ist im Wesentlichen ein kompaktes Stadtauto, das durch die gemeinsame Arbeit der japanischen Firma und der Firma Opel geschaffen wurde, die bereits Erfahrung in der Herstellung eines ähnlichen Modells namens Agila hatte.

Technische Eigenschaften
Modell „Suzuki Splash“ kann mit einem Drei-Zylinder-Ein-Liter-oder Vierzylinder-Motor mit einem Volumen von 1,2 Liter ausgestattet werden. Aufzählung der Würde des neuen Familienautos kann lang sein, aber wenn man sich auf die Grundlagen konzentriert, lohnt es sich, das folgende zu beachten: helles Design, moderner Stil, kompakte Größe, hoher Komfort, Bedienkomfort, Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und natürlich japanische Qualität. Alle diese Vorteile und erschwinglichen Kosten sind in der kompakten stilvollen Stadt Auto Suzuki Splash verkörpert. Der Erwerb des Jugendmodells wird das Budget des Mittelstandes nicht wesentlich beeinflussen. „Splash“ – so spritzt Splash aus dem Englischen. Der Name, der dem „Kleinwagen“ gegeben wird, entspricht ganz dem Temperament des Wagens, der nicht nur mit einem unvergesslichen Erscheinen überraschen kann, sondern auch mit seinem kindisch ernsten Charakter. Der Wagen zeigte sich hervorragend auf der Straße – es ist ein manövrierfähiges und gehorsames Modell.

Kraftwerke
Das Auto „Suzuki Splash“ ist mit Motoren aus eigenem Design ausgestattet. Die Hersteller schafften es, den Kraftstoffverbrauch und die Leistung in Kleinverdrängungseinheiten auszugleichen. Damit haben die Entwickler die Einhaltung der Euro-4-Standards erreicht. Der 1-Liter-Splash-Motor verbraucht 5 Liter Kraftstoff pro 100 km Laufleistung und ein Vierzylinder-1,2-Liter-Motor wird etwas mehr als 5,9 Liter ausgeben.

Übertragung
Die Motoren des neuen Autos „Suzuki Splash“ arbeiten paarweise mit einem mechanischen Fünfganggetriebe und einem Viergang-Automatikgetriebe. Das kleine Auto hat noch ein Merkmal – Stoßdämpfer. Die spezielle Anpassung dieses Mechanismus sorgt für Weichheit und Glätte der Bewegung der Maschine, schafft ein Gefühl, auf einer ebenen und glatten Oberfläche zu gleiten. Vor den Entwicklern von „Suzuki Splash“ bei der Erstellung des Modells 2012-2013 war eine schwierige Aufgabe. Sie mussten ein Jugendmodell mit einem hervorragenden Auftritt bekommen, aber gleichzeitig sollte das Auto in einer modernen Metropole leicht verwaltet werden. Diese Ideen sind perfekt in „Suzuki Splash“ verkörpert. Kommentare von vielen Autofahrern, die Besitzer des erwähnten Kleinwagens wurden, zeigen, dass die Entwickler die Aufgabe erfolgreich bewältigt haben.

Parameter der Neuheit
Das Auto „Suzuki Splash“, dessen Abmessungen es Ihnen erlauben, unter den engsten Bedingungen zu parken, ist überraschend kompakt. Die Länge des Modells beträgt 3,7 m, Höhe – 1,59 m. Im Auto Innenraum wird bequem für eine Person von jedem Wachstum. Das 1,5 Meter hohe und ungewöhnliche Design hat die aerodynamischen Eigenschaften des Modells nicht verschlechtert. Mini-MPV mit 0,32 Koeffizienten des Widerstandes hat eine stabile Dynamik. Dies wirkt sich auf die Wirtschaftlichkeit der Maschine aus. Die hohe Passform des Fahrers erlaubt ihm eine gute Sichtbarkeit. Kompakte Außenmaße beeinflussten den Innenraum und den Komfort, der aber immer noch auf dem richtigen Niveau blieb, und nicht zuletzt dank dem veränderbaren Innenraum. Klappbarer Rücksitz sorgt für eine Erhöhung der Lautstärke des Kofferraums. Freier Raum ist genug, um in der Lage zu sein, einen Babywagen innerhalb des „Suzuki Splash“ leicht zu setzen. Die Zeugnisse der Besitzer bezeugen auch, dass die verfügbaren Fächer im Gepäckraum für die Unterbringung von verschiedenen Kleinigkeiten geeignet sind, was in der Art und Weise notwendig ist.


Suzuki Splash

suzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splashsuzuki splash