Natürlich volvo modelle – sehr sicheres Auto

Volvo modelle
volvo modelle

Im neuen Modelljahrgang präsentieren sich die Top-Volvo Modelle, der S80, V70 und XC70, mit einem leicht geänderten Außendesign sowie einer neuen Armaturen-landschaft, die noch hochwertiger ist und eine Fülle an Neuheiten beinhaltet.

VOLVO S80 IN PRODUCTION 1998-
Mit der Veröffentlichung der 850-ten Modell ist Volvo unter den Herstellern nicht nur sichere und komfortable Autos, aber Autos mit hohen dynamischen Natur von und exzellentes Handling. Mit der Einführung des 1998 Modell S80, Volvo hat einen weiteren Schritt der Veröffentlichung des ersten High-Speed-Limousine der Klasse „Luxus“.

Volvo S80 Modell war (und ist) in gewisser Weise einzigartig. Zum ersten Mal in den letzten Jahren auf dem Markt, eine Kombination aus einzigartigen Features Reihensechszylinder-Motor mit einem geräumigen Innenraum dank seiner seitlichen Lage.

In der stärksten Version (ursprünglich 204 und 272 PS), ist dieses Modell zu den High-Speed-Limousinen der Welt, auch wenn die elektronisch begrenzte Höchstgeschwindigkeit. Wurden später freigelassen und die anderen Motorvarianten für den Kunden, nicht so anspruchsvoll High-Speed-Qualitäten des Autos. Natürliche Wahl für den preisbewussten Fahrer werden in 2001 bis 02 vorgestellt. neue Volvo-Dieselmotor Kapazität von 130 oder 163 PS

Natürlich S80 – sehr sicheres Auto, das alle innovativen Leistungen von Volvo in der passiven Sicherheit und hervorragende Möglichkeiten für einen aktiven Schutz der Fahrer und Fahrgäste aufgenommen.

In diesem extrem hohes Maß an Komfort, kombiniert mit makellose Ergonomie, isoliert von der Hektik Salon und Audio-Video-Geräten wie dem optionalen Navigationssystem GPS sowie zusätzliche Geräte wie ein Kühlschrank für Getränke.

Anfang 2003 eine aktualisierte Version des Modells Volvo S80. Modernisierung hat außen und innen betroffen. Von nun an S80 mit einem aktiven Fahrwerk FOUR-C, die zuerst in der R-Version des Modells Volvo S60 und V70 und akzhe Allradantrieb AWD ausgestattet.

Serienmäßig verfügen der V70, XC70 und S80 nun auch über das City Safety System, welches Auffahrunfälle bis zu einer Geschwindigkeit von 30 km/h vollständig verhindern bzw. die Unfallfolgen deutlich abschwächen kann. Das City Safety arbeitet mit einem optischen Laser im oberen Bereich der Frontscheibe und reagiert auf Fahrzeuge in einem Abstand von bis zu acht Metern. Auf Basis dieses Abstandes und der eigenen Geschwindigkeit wird fünfzig Mal pro Sekunde die eventuell erforderliche Bremskraft berechnet, die zur Verhinderung eines Auffahrunfalls erforderlich wäre.

Auch das aktive Geschwindigkeits- und Abstands- regelsystem mit Bremsassistent Pro wurde weiter optimiert. Das System erkennt Fahrzeuge aller Art und hält automatisch den Abstand zum Vordermann ein; wenn dieser die Fahrspur verlässt, beschleunigt das System wieder auf die zuvor gewählte Geschwindigkeit. Neu ist dabei für die Automatik-Versionen der „Stau-Assistent“, der nun das Fahrzeug auch bis zum Stillstand abbremst und beschleunigt, sobald der Vordermann weiterfährt. Für Leute, die oft im Stau stehen, könnte dieses System alleine schon ein Kaufargument für den Volvo sein.